Teilhabe ermöglichen!

Schulassistent*innen (m/w/d)

Inklusion in der FreizeitVereinssitz von Invema in KreuztalHaus: Invema Büro

Webseite Invema e.V.

Ambulante Dienste für Menschen mit Behinderung

Referenznummer: 4598

Für die Begleitung und Assistenz von Schüler*innen mit Unterstützungsbedarf an Regelschulen in den Kommunen des Siegerlandes suchen wir weitere Schulassistent*innen

Zu Ihren Aufgaben als Schulassistent*in können u. a. gehören:

  • Assistenz während des Unterrichts sowie bei schulischen Veranstaltungen
  • Förderung der Konzentrationsfähigkeit
  • Assistenz im sozialen Umgang mit anderen Personen (Mitschüler, Lehrkräften, etc.)
  • Unterstützung in Krisensituationen
  • Begleitung auf dem Schulweg

Bewerben Sie sich für die Schulassistenz als:

  • „Quereinsteiger*in“ ohne Erfahrung
  • Mitarbeiter*in mit Erfahrung
  • Student*in
  • Pflegefachkraft
  • Vertretungskraft
  • Mitarbeiter*in im Rufbereitschaftsdienst
  • Pädagogische Fachkraft

Rahmenbedingungen:

  • Wir sind ausschließlich an Regelschulen im Siegerland aktiv
  • Sie werden durchgängig beschäftigt – auch während der Ferienzeiten
  • Die genauen Arbeitszeiten richten sich immer nach den individuellen Schulzeiten des jeweiligen Schülers
  • In der Regel erfolgt die Einstellung in Teilzeit | ggf. ist eine Anstellung auf Minijob-Basis möglich

Erforderlich für eine Zusammenarbeit sind u. a.:

  • Sensibilität für die besonderen Bedürfnisse unserer Kunden
  • Respektvoller Umgang mit den zu unterstützenden Menschen
  • gute Deutschkenntnisse
  • Persönliche Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit
  • Fahrerlaubnis Klasse B (PKW wünschenswert)
  • Erweitertes Führungszeugnis (erst nach Zusage)
  • Nachweis über zwei Masern-Impfungen oder ärztliche Bescheinigung über eine Masern-Immunität

Wir bieten:

  • Großartiges Arbeitsklima mit flachen Hierarchien, viel Menschlichkeit und Achtsamkeit für-
    und untereinander
  • Sinnvolle Tätigkeiten und die Mitarbeit an einer „Inklusiven Gesellschaft“
  • Einarbeitung, Schulung und Begleitung
  • Fortbildungen im Rahmen eines internen Schulungsprogrammes
  • Regelmäßige Mitarbeiterbegleitung (Teamtreffen, Reflexion, Beratung)
  • Leitungskräfte als persönliche Ansprechpartner*innen
  • Angemessene Vergütung, Job-bike, Freiwillige Zulagen

Gerne können Sie uns Ihre Bewerbung / Initiativ-Bewerbung per E-Mail zukommen lassen. Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, ggf. Arbeitszeugnisse) bitte ausschließlich im PDF-Format an bewerbung[at]invema-ev.de.

Sofern Sie sich postalisch bewerben möchten, senden Sie Ihre Unterlagen bitte an:
Invema e.V. | Personalabteilung | Roonstraße 21 | 57223 Kreuztal